Toni Erdmann

      Kommentare deaktiviert für Toni Erdmann

Toni Erdmann Der Film hat mehrere Festivals im Sturm erobert und das, obwohl man das Besondere daran kaum in Worte fassen kann.
Es ist die spannende Beziehung zwischen Ines und ihrem Vater Winfried, der sich Toni Erdmann nennt. Dabei amüsieren seine Streiche zweifellos über alle Maße, aber das alleine füllt einen solch langen Film (160 Minuten) nicht aus und trägt nicht. Dafür sorgt die tolle und tiefgründige Story dahinter – die Arbeit der Tochter in diesem Milieu. Herzerfüllend und absolut zu empfehlen.