About Schmidt

      Kommentare deaktiviert für About Schmidt

About Schmidt Warren Schmidt (Nicholson) ist 66 Jahre alt, arbeitet bei einer großen Versicherung und ist einfach nur noch müde, seiner Schufterei wie seiner zu einer reinen Routine verkommenen Ehe. Mit der anstehenden Pensionierung jedoch soll alles anders, alles besser werden, und so planen er und seine Frau, im Ruhestand mit einem Wohnmobil quer durch die USA zu reisen. Doch dazu kommt es nicht, da Schmidt nur kurze Zeit darauf seine Gattin tot in der Wohnung findet – und Briefe, die von einer Affäre sprechen. Völlig am Boden zerstört versinkt Schmidt immer tiefer in Lethargie und Depression, bis er sich aufrafft und alleine mit dem Wohnmobil aufbricht. Er will die Heirat seiner Tochter Jeannie mit dem erfolglosen Wasserbettverkäufer Randall um jeden Preis verhindern, auch wenn sich vor Ort Randall’s Mutter Roberta in jeder Hinsicht um den (vermeintlich?) zukünftigen Verwandten kümmert.
Die Reise wird zu einer Suche nach einem neuen Sinn, mit dem er die ihm verbleibenden Jahre ausfüllen könnte. Der ganze Film ist ein Schwanken zwischen Lachen und Weinen, alles ist wie im realen Leben. Ein ruhiger, Tragikomischer Film, in dem Jack Nicholson einmal mehr brillant aufspielt, ohne dass eigentlich viel außergewöhnliches passiert. Der Top-Mime macht aus einem langatmigen, langweiligen Film, einen recht vergnüglichen und auch ungewöhnlichen Streifen.