Piraten – Ein Haufen merkwürdiger Typen

      Kommentare deaktiviert für Piraten – Ein Haufen merkwürdiger Typen

Piraten - Ein Haufen merkwürdiger Typen Es geht darum zum „Besten Piraten des Jahres“ gekürt zu werden. Doch für den Piratenkapitän (der auch noch so heißt!) ist die Konkurrenz groß: Black Bellamy und Cutlass Liz wollen dieselbe Trophäe ergattern und es scheint, dass diese wesentlich mehr aufzubieten haben, als Piratenkapitän mit seiner merkwürdigen Mannschaft. Doch das letzte Wort ist noch nicht gesprochen.
Technisch ohne Frage auf der Höhe der Zeit, machen die Piraten ordentlich Spaß. Das Piratenthema spricht vor allem jüngere Zuschauer an, was aber nicht heißt, dass Erwachsene sich hier gänzlich langweilen. Leider trüben ein paar Dinge die Freude des mündigen Kinogängers: Die Story bietet keinerlei Überraschungen, die Figuren sind nur bedingt „knuffig” und so schippert der Piratenkapitän von einem Fettnäpfchen ins nächste. An große „Kneterfolge” können die Piraten also nicht anknüpfen.