Top 5 Brettspiele, die zu Slots im Casino geworden sind

Hallo Freunde der guten Spiele! Wenn Sie hier gelandet sind, dann nicht ganz ohne Grund. Sie sind ein Fan von Brettspielen und / oder ein Anhänger von Slots, also Slot Machines. Sie haben eine gewisse Affinität zu Spielen, die man auch in Online Casinos findet. Und deshalb wollen wir einen Blick auf die Brettspiele werfen, die es in die Spielcasinos geschafft haben – und zwar in Form von Spielautomaten alias Slots.

Warum boomen Casinospiele?

Casinospiele haben ein paar Eigenschaften, die sie gewissermaßen einzigartig machen. Sie sind allesamt sehr kurz, extrem spannend, sehr leicht zu lernen und bieten eine Menge Abwechslung. Und überdies ist die Vielfalt der Spiele, die Sie in Spielotheken weltweit finden, riesig groß. Mehrere tausend verschiedene Spielvarianten von allerlei Games wurden über die Jahre hinweg entwickelt. Und diese Spiele verteilen sich auf mehrere Kategorien. Dazu zählen Slots, Videoslots, Jackpot-Spiele, Tischspiele, Kartenspiele, Roulette, Würfelspiele, Rubbelkarten, Arcade-Spiele oder Bingo. Und damit haben wir sicherlich noch längst nicht alle Kategorien erwähnt. Kurzum: Bei diesem Portfolio wird einem niemals langweilig. Gewiss nicht. In 100 Jahren nicht.

Und warum boomen Online Casinos?

Casinos alias Spielotheken waren seit ihrer Erfindung eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Der Reiz, mit einem vergleichsweise kleinen Einsatz im fairen Glücksspiel etwas mehr zurück zu gewinnen, hat die Menschheit seit jeher in den Bann gezogen. Alles begann mit einem simplen Lotteriespiel, wo es darum ging, eine aus mehreren Zahlen zu erraten. Dann wurde aus dem Hut gezogen. Derjenige, der richtig geraten hatte, hat abgeräumt. Der Rest ging leer aus. Nur die Bank kassierte freilich mit. Die Idee des Spiels gegen den Zufallsgenerator war geboren. Und als Kartenspiele aufkamen oder einarmige Banditen mit bis zu 3 Walzen Gewinnlinien mit Früchten und Diamanten zeigten, gab es ohnehin kein Halten mehr. Online Casinos sind die Krönung des Ganzen. Denn sie bieten das gesamte Spieleportfolio rund um die Uhr an. Zum Üben gibt es kostenlose Demoversionen, wer mag und Glück hat, kann Freespins ohne Einzahlung abstauben und reale Gewinne lukrieren, ohne einen Cent investiert zu haben. Es gibt zudem keine Wartezeiten, weil alle Spiele jederzeit verfügbar sind. Und es gibt keinen Dresscode. Eintrittsgelder werden ebenfalls nicht kassiert. Man hat das Gefühl, als gäbe es nichts, was das reale Casino besser macht als das Online Casino. Denn hier gibt es inzwischen sogar Live Dealer Spiele wie Roulette, Baccarat, Blackjack oder Poker.

Brettspiele haben das gewisse Etwas

Und nun kommen wir zum Thema, das wir eingangs definiert haben. Welche Brettspiele haben es in die Online Casinos geschafft – in Form von Slots? Wenn man danach sucht, wird man staunen. Denn es sind so einige. Deshalb legen wir gleich los.

Monopoly

Gut, wenn man Sie hätte raten lassen, welches weltweit erfolgreiche Brettspiel am ehesten als Slot ins Casino findet, hätten Sie vielleicht relativ schnell auf Monopoly getippt. Tatsächlich gibt es Monopoly als Slot. Und zwar vom Hersteller Big Time Gaming. Er hat Monopoly Megaways ins Leben gerufen. Man kombiniert das Brettspiel mit den Straßen, die man kaufen und bebauen kann, mit einem Slot, der gleich 6 Walzen und 7 Reihen hat. Die Folge: unzählige Gewinnchancen. Tolle Features. Ein generell wahnsinnig aufregendes und gut durchdachtes Gameplay machen dieses Brettspiel kombiniert mit einem Slot zu einem echten Highlight.

Cluedo

Damit hätten Sie wohl nicht gerechnet, oder? Ja, tatsächlich gibt es dieses Detektivspiel, das bereits im Jahr 1943 erschien als Slot. IGT zeichnet sich dafür verantwortlich und hat das Spiel entsprechend umgesetzt. Seit 2014 gibt es das Spiel. Es kommt mit einer recht hohen Auszahlungswahrscheinlichkeit bei „nur“ 15 Gewinnlinien und 5 Walzen. Das Spiel fanden die Menschen so genial, dass sie nun froh sind, es auch in Form eines Slots spielen zu können. Wir finden das genial.

Schach

Tatsächlich gibt es mehrere Varianten von Spielautomaten, die sich Schach zum Thema gemacht haben. Beispiele gefällig? CQ9 Gaming hat God of Chess verwirklicht. Chess Royale, ein Videoslot mit 5 Walzen und 3 Reihen stammt vom Hersteller GamePlay und erschien im Jahr 2018 oder ein drittes Beispiel ist ChessMate, ein Slot mit unglaublich hohem RTP von rund 98% bei 5 Walzen, 3 Reihen und 15 Gewinnlinien.

Jumanji

Niemand Geringerer als NetEnt hat sich an ein ganz heißes Eisen gewagt. Jumanji – der Film zum uralten Brettspiel war ein Kassenknüller der Extraklasse. Und tatsächlich gibt es dieses Brettspiel auch als Slot. NetEnt hat die Symbole auf einem ganz interessanten Layout mit 3-4-5-4-3 Reihen über 5 Walzen verteilt. Zwar ist die Volatilität niedrig, dafür gewinnt man mit einem RTP von über 96%. Also häufig und dafür kleinere Beträge. Die Features können sich sehen lassen: Wild Symbole, Freispiele, Symbol Shuffle und ein Bonusspiel. Wir finden das sehr gelungen.

Wer wird Millionär

„Who wants to be a Millionaire“ heißt das Original. Und es stammt vom Provider Big Time Gaming. Wer sich mit den Herstellern ein bisschen auskennt, der ahnt es bereits. Hier gibt es die für Big Time Gaming bekannten Megaways. Also weit über 100.000 Gewinnkombinationen bei jedem Dreh. Und so ganz nebenbei wird das Spiel, das es sowohl als TV-Show als auch als Brettspiel gibt, in Form dieses Slots angeboten. 6 Walzen und 7 Reihen bescheren uns diese unfassbar vielen Gewinnkombinationen. Hier kann man mit sehr viel Unterhaltung durchaus auch sehr hohe Gewinne erzielen. Spannend bis zur letzten Runde. Mehr kann man dazu nicht sagen.

Fazit

Sie sehen: Brettspiele haben das gewisse Etwas. Selbiges gilt für Slots. Die Kombination aus beidem kann eigentlich nur gut sein. Vorausgesetzt das Gameplay passt und der richtige Hersteller hat das Ganze umgesetzt. Es gibt eine kleine Zahl von Brettspielen, die man schnell findet. Mit etwas Geduld und Hingabe wird man noch weit mehr als jene 5 finden, die wir hier auf die Schnelle vorgestellt haben. Das Schöne ist, dass Slots einfach herrlich kurzweilig sind. Anders als die Originale, die man am Tisch sitzend spielt, braucht man hier kein ausgeprägtes Sitzfleisch. Außer man kann vor Spannung nicht loslassen. Aber die einzelnen Runden sind sehr schnell beendet. Man fiebert immer gleich dem nächsten Spiel entgegen. Na? Lust auf ein Brettspiel? Nun haben Sie einen Vorgeschmack bekommen, was es alles gibt.