Tag Archives: 5 Sterne

O Boy

      Kommentare deaktiviert für O Boy

Niko Fischer, Berliner Mittzwanziger bekommt sein Leben nicht in den Griff. Er muss zum Idiotentest, weil er mit Alkohol am Steuer erwischt wird. Sein Vater will ihn nicht mehr unterstützen, weil er über dritte erfährt, dass Niko schon längst sein Studium geschmissen hat. Sein bester Freund ist ebenso arbeitslos, bis… Read more »

Nichts passiert

      Kommentare deaktiviert für Nichts passiert

Thomas fährt mit seiner Familie in Skiurlaub. Der Alltag setzt der Familie zu, sodass unbedingt ein schöner Urlaub her muss, der alle Sorgen verdrängt. Die Familie hat auch Sarah, die Tochter von Thomas‘ Chef im Schlepptau. Vor allem auch, dass seine Tochter eine Gefährtin hat, mit der sie etwas unternehmen… Read more »

Nicht auflegen

      Kommentare deaktiviert für Nicht auflegen

Stu Shepard ist ein energiegeladener, smarter Medienjongleur. Im schicken Designeranzug eilt er durch die Straßen Manhattans und pokert über zwei Handys gleichzeitig mit Kunden und Redakteuren. Er lügt, er droht, er schmeichelt, er scherzt, und zwischendrin findet er sogar ein paar charmante Worte für seine Ehefrau Kelly. Ruhe sucht er… Read more »

Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit

      Kommentare deaktiviert für Mr. May und das Flüstern der Ewigkeit

John May’s Beruf ist es, Angehörige von Verstorbenen ausfindig zu machen, die keine Angehörigen zu haben scheinen. Seine Akribie und sein Perfektionismus lassen sich aber nicht mit den neuen beschleunigten Arbeitsmethoden vereinbaren, sodass er seinen Dienst quittieren muss. Nur noch in diesen einen letzten Fall darf er sich noch einmal… Read more »

Monster

      Kommentare deaktiviert für Monster

Aileen (Charlize Theron), das Opfer einer tragischen Kindheit voller Missbrauch, gefangen in einer grauenhaft trostlosen Existenz, verliebt sich in Selby (Christina Ricci) und klammert sich an sie, als gelte es, ihr eigenes Leben zu retten. Als sie von einem ihrer Freier brutal vergewaltigt wird, tötet sie ihn aus Notwehr. Aileen… Read more »

Mein Führer

      Kommentare deaktiviert für Mein Führer

Ja, ich habe ihn mir angesehen – und dass trotzdem es eigentlich kein „Helge Schneider“ Film im üblichen Sinne ist. Man merkt nur an einer Szene dass man es mit Helge als Adolf Hitler zu tun hat (als er gegen Ende einmal in die Tasten greift). Ich hatte mich im… Read more »

Machete

      Kommentare deaktiviert für Machete

Eigentlich schreibe ich ja nur über Filme, die gerade aktuell im Kino laufen, aber Machete, der Film, den es gar nicht geben sollte ist an mir vorbeigegangen: Danny Trejo, der durch mehrere Nebenrollen als krimineller Mexikaner aufgefallen ist (vor allem in From Dusk til Dawn), erhält hier von Regisseur Rodriguez… Read more »

Let’s make money

      Kommentare deaktiviert für Let’s make money

Vom Österreichischen Filmemacher Erwin Wagenhofer stammt dieser Dokumentarfilm. Let’s Make Money deckt die Mißstände der weltweiten Finanzmachenschaften auf und zeigt anhand einer Reihe von Beispielen, wie die Arbeitskraft notleidender Menschen ausgenutzt und mißbraucht wird. Grundsätzlich blendet der Film zwischen zwei verschiedenen Sequenzen hin und her: einmal werden diverse Finanzprofis befragt,… Read more »

Leergut

      Kommentare deaktiviert für Leergut

Der dritte Film der Trilogie von Jan Sverák. Während sich die beiden Vorgänger mit dem Heranwachsen bzw. dem Älter werden befassen, dreht es sich in Leergut um den Lebensabend. Lehrer Beppo geht vorzeitig in Ruhestand, weil er dem Job nicht mehr gewachsen scheint. Da ihm zu Hause die Decke auf… Read more »

Land of the Dead

      Kommentare deaktiviert für Land of the Dead

Da ist sie nun endlich: George A. Romeros Fortsetzung zu Day of the Dead von 1985. Die Welt ist übervölkert von Zombies – lebenden Toten, die sich von Menschenfleisch ernähren. Einige wenige überlebende der Rasse Mensch versuchen sich in einem geschützten Terrain die Zombies vom Leib zu halten und ein… Read more »

Kirschblüten – Hanami

      Kommentare deaktiviert für Kirschblüten – Hanami

Dass ich mir mal freiwillig einen Kinofilm mit Elmar Wepper ansehen würde, hätte ich nicht gedacht. Er spielt den kurz vor der Rente stehenden Rudi, dessen Ehefrau Trudi (Hannelore Elsner) ihm in kleinen täglichen Ritualen für ihn die sorgende Ehefrau mimt. Der Alltag ist geprägt von starren immer gleichen Abläufen,… Read more »

Jurassic World

      Kommentare deaktiviert für Jurassic World

Viele Jahre nach dem letzten Teil wird die Sauriersaga fortgesetzt. Technisch auf der Höhe der Zeit werden uns bombastische Aufnahmen des Parks und natürlich der Saurier in Aktion geboten. Durch die 3D-Brille wirken die Farben etwas blass, was aber die düstere Stimmung fördert. Zuerst mal das Positive: mit Witz und… Read more »

Ice Age 3 – Die Dinosaurier sind los

      Kommentare deaktiviert für Ice Age 3 – Die Dinosaurier sind los

Nachwuchs kündigt sich bei den Mammuts Manny und Ellie an und dadurch fühlt sich Faultier Sid natürlich ausgegrenzt und sucht neuen Anschluss. Beim Umherstreunen entdeckt er die Brut einer T-Rex-Dame und nimmt sich der Eier an. Das Chaos nimmt seinen Lauf, als die Dinobabys geboren sind und von ihrer Mutter… Read more »

Ice Age

      Kommentare deaktiviert für Ice Age

Schon wider ein Animationsfilm – es ist zu einem Trend geworden, aber solange die Story witzig ist und die Charaktere sympathisch ist nichts dagegen zu sagen. Ich hatte mir nicht all zuviel von Ice Age versprochen und wurde dann total angenehm überrascht. Die Figuren sind dermaßen witzig und spaßig anzusehen…. Read more »

I am Legend

      Kommentare deaktiviert für I am Legend

Eine endzeitliche, apokalyptische Vision: Ein Virus hat fast alle Menschen infiziert. Diese sterben bei Sonneneinstrahlung oder tristen ihr Dasein als seelenlose, aggressive Kreaturen im Dunkel. Der einzig Überlebende heißt Robert Neville (Will Smith) und hat sich im Menschenleeren New York eingerichtet. Besessen von dem Gedanken, die infizierten zu heilen forscht… Read more »

Hostel II

      Kommentare deaktiviert für Hostel II

Wieder einmal verschlägt es ein Grüppchen junger Leute (dieses mal Mädchen) in die Slowakei, um erneut im zwielichtigen Hostel unterzukommen. Auf einem Straßenfest lässt sich die naivste der drei verführen und wird schließlich verschleppt. Von da an nehmen die Dinge ihren Lauf bis zum bitteren Ende. Wem Hostel I gefallen… Read more »

Hostel

      Kommentare deaktiviert für Hostel

Quentin Tarantino steht für abgedrehte Streifen, mit 180° Wendungen, so beginnt auch hier alles recht harmlos: In Amsterdam sind 3 abenteuerlustige spätpubertäre Kerls unterwegs um sich mit diversen Frauen und dem Konsum von Drogen zu Vergnügen. Nach einer zufälligen Zusammenkunft mit Alex verschlägt es die Protagonisten in die ferne Slowakei,… Read more »

Hin und weg

      Kommentare deaktiviert für Hin und weg

Hannes und seine Freunde unternehmen jedes Jahr eine Radtour, wobei jedes Mal jemand anderes das Ziel bestimmt. Hannes entscheidet sich in diesem Jahr für Belgien, was zunächst für Verwunderung sorgt, entpuppt sich als Berechnung, denn hier kann Hannes seinem Nervenleiden ein Ende bereiten und Sterbehilfe beantragen. Zunächst betrübt, versucht die… Read more »

Halt auf freier Strecke

      Kommentare deaktiviert für Halt auf freier Strecke

Frank ist 40 Jahre alt und hat einen Gehirntumor. Der Arzt eröffnet ihm, er habe nur noch wenige Monate zu leben. Er will die kurze Zeit, die ihm noch bleibt, bei Frau und Kindern zu Hause verbringen und nicht im Krankenhaus dahinvegetieren. Eine Herausforderung für die ganze Familie bahnt sich… Read more »

Gran Torino

      Kommentare deaktiviert für Gran Torino

Vietnam-Veteran Walt Kowalski (Clint Eastwood) ist ein alter Knochen, der stur an seinen Vorurteilen festhält. Als in seine Nachbarschaft koreanische Einwanderer ziehen, bestätigen sich zunächst alle Befürchtungen, zumal die Bandenkriminalität stetig zunimmt. Doch als deren Kinder in Gefahr geraten, schreitet Kowalski resolut ein. Von da an ist er für die… Read more »