Ein Blick auf die verschiedenen Versionen von Monopoly

Monopoly zählt weltweit mit zu den erfolgreichsten Brettspielen aller Zeiten. Der Ursprung von diesem Spiel geht bis in das Jahr 1904 zurück, wo es allerdings unter dem Namen „The Landlords Game“ bekannt war. Die erste deutsche Ausgabe kam 1936 von Schmidt Spiele auf den Markt. Auf der ganzen Welt gibt es über 1000 Versionen von diesem populären Gesellschaftsspiel für 2 bis 6 Personen. Das klassische Monopoly wird in mehr als 100 Ländern gespielt und in 37 Sprachen übersetzt. Ziel ist, die anderen Mitspieler in den Bankrott zu treiben, indem man sich sein persönliches Spielimperium aufbaut und dabei möglichst viele Grundstücke erwirbt. Dadurch wird deutlich ersichtlich, dass Monopoly mit Casino Spielen nicht viel gemeinsam hat. Allerdings kann man im Ninja Casino als Beispiel, Monopoly Live spielen, das brandneue überdimensionale Glücksrad, was ebenfalls eine Variante von Monopoly ist.

Die verschiedenen Versionen von dem amerikanischen Brettspiel unterscheiden sich je nach Anlässen, Jubiläen und Thematiken aus Comics, Film und Fernsehen. Im Prinzip haben alle Monopoly Spiele allerdings eines gemeinsam: viel Spaß, Schadenfreude beim Misserfolg der anderen Mitspieler und natürlich auch viel Spannung und stundenlange Unterhaltung. Von Monopoly gibt es übrigens auch in zahlreichen Spezialeditionen wie die Version Chicago Blackhawks für knapp 3000 Euro oder das leckere Schokoladenspiel Monopoly.

Was sind die bekanntesten Varianten von Monopoly?

Bei vielen Monopoly Varianten handelt es sich um Anpassungen an die unterschiedlichen Städte, Regionen und Länder. Aber auch fiktive Welten sind bei den modernen Versionen zu finden. Mittlerweile gibt es Monopoly Editionen für jedes Alter und für so gut wie alle Spielgenre. Die beliebtesten Monopoly Kinderspiele sind z.B. Die Biene Maja oder Kinder Überraschung, Fußballfans können sich über die Nationalmannschaft oder auch über Borussia Dortmund Double Sieger mit der 2012 Edition erfreuen, die in den Fanshops der Clubs erhältlich sind. Zu den bekanntesten Varianten zählen im deutschsprachigen Raum Monopoly World, Monopoly Banking, die Luxus Edition Monopoly Mega Delux, Monopoly Gamer, sowie auch die Sonderausgabe der beliebten Serie Game of Thrones.

Vor allem die erfolgreichen Filme und Serien erfreuen sich bei den Spielern großer Beliebtheit. Dies ist übrigens nicht nur bei Monopoly Spielen der Fall, sondern auch bei den Slots in Online Casinos oder bei Games für die Spielkonsolen. Monopoly Editionen, die auf Filmen basieren, sind beispielsweise 007 James Bond, Simpsons und World Star Wars. Die meisten Varianten eignen sich für Kinder ab 8 Jahren. Viele Monopoly Spiele gibt es selbstverständlich nicht nur als klassisches Brettspiel, sondern auch Online für den PC, Tablet und Handy.

Fazit

Monopoly Spiele sind nach wie vor sehr gefragt, obwohl im aktuellen Zeitalter die mobilen Varianten im Multiplayer Modus bevorzugt werden. Allerdings kann bei diesem spannenden Spiel der geplante Spaß auch durch lange Ladezeiten getrübt werden. Wer nach einem guten und vor allem sehr unterhaltsamen Gesellschaftsspiel oder Familienspiel sucht, sollte sich deshalb lieber für die klassische Brettspielform entscheiden. Spiele im Multiplayer Modus Online können zwar durchaus eine sehr willkommene Abwechslung sein, aber sie werden sicherlich nicht ein gemütliches Zusammensein und einen geselligen Abend mit der Familie oder Freunden ersetzen können.