Category Archives: Filmkritiken

6 Sterne: Genial – Highlight des Jahres
5 Sterne: Toller Film – sollte man gesehen haben
4 Sterne: Der Film hat mir gut gefallen
3 Sterne: Netter Film – dafür muss man aber nicht ins Kino gehen
2 Sterne: Naja – nicht so der Hit
1 Stern: Zeitverschwendung – nicht mein Geschmack

5 Jahre Leben

      Kommentare deaktiviert für 5 Jahre Leben

Unschuldig im amerikanischen Gefängnis auf Guantanamo… das waren einige und so auch der Deutsch/Türke Murat Kurnaz. 5 lange Jahre wurde er verhört und im Kampf gegen Terror ein Geständnis von ihm erwartet, obwohl er dazu nichts zu sagen hatte. Als die Verhörmethoden keine Ergebnisse liefern, wird Verhörspezialist Gail Holford auf… Read more »

4 Tage im Mai

      Kommentare deaktiviert für 4 Tage im Mai

Vier Tage vor Ende des Zweiten Weltkriegs besetzt ein sowjetischer Trupp ein Kinderheim an der Ostseeküste. Ebenfalls am Strand liegt eine deutsche Einheit, die über den Wasserweg sich den Engländern ergeben will. Beide Parteien sind kriegsmüde. Ein 13-Jähriger Junge glaubt noch an den Sieg und tut alles, die beiden Gruppen… Read more »

360

      Kommentare deaktiviert für 360

Scheinbar verknüpft ist das Liebesleben mehrerer Menschen auf dem Globus verteilt. Michael ist Geschäftsmann und versucht seiner Frau treu zu sein, die ihn allerdings mit einem brasilianischen Fotografen betrügt. Laura, die Freundin des Fotografen will ihn eigentlich verlassen, kommt aber wegen eines Schneesturmes nicht aus Denver weg. Dort begegnet sie… Read more »

300 – Rise of an empire

      Kommentare deaktiviert für 300 – Rise of an empire

General Themistokles sammelt seine Truppen, um die Persische Invasion abzuwehren. Sein großes Problem allerdings ist die Uneinigkeit der Stadtstaaten, allen voran Sparta, das sich weigert Unterstützung zu schicken. Während die erste Angriffswelle bei Marathon noch zurück geschlagen werden kann, naht Bedrohung über das Meer: Artemisia befehligt eine riesige Invasionsflotte. Die… Read more »

300

      Kommentare deaktiviert für 300

300 ist eine Verfilmung des gleichnamigen Comicromans von Frank Miller und erzählt die eine Episode aus den Perserkriegen, nämlich die Geschichte der ersten Schlacht bei den Thermopylen. Ebenso wie seine Comic-Vorlage orientiert sich der Film nicht an den historischen Fakten, sondern eher an der Schilderung des antiken Chronisten Herodot. In… Read more »

2012

      Kommentare deaktiviert für 2012

Der groß angekündigte Megablockbuster vom „Meister der Endzeit“ Roland Emmerich. Durch eine Sonneneruption sendet die Sonne gefährliche Strahlung, welche den Erdkern erhitzt und schließlich die Erdkruste verschieben lässt. Was langsam beginnt, gipfelt in der globalen Katastrophe. Dazwischen die Hauptfiguren: John Cusacks als Familienvater Jackson Curtis, Danny Glover als US-Präsident und… Read more »

28 Weeks later

      Kommentare deaktiviert für 28 Weeks later

Der Nachfolger von 28 Days later (wer hätte das geahnt?) fängt da an, wo der Vorgänger geendet hatte. Die Infizierten haben nahezu die gesamte Weltbevölkerung dahingerafft und sind nun ihrerseits aufgrund der Nahrungsknappheit am „Aussterben“. In einem Teil Londons haben sich Überlebende zusammengerottet und versuchen ein normales Leben zu führen,… Read more »

28 Days later

      Kommentare deaktiviert für 28 Days later

In diesem düsteren Endzeit Horrorfilm, der sich thematisch etwas an dem alten Zombie-Klassiker (dawn of the dead) orientiert verwandelt ein Virus die Menschen innerhalb von Sekunden in blutdürstige Bestien. Einige Tierschützer befreien die zu Versuchszwecken eingesperrten Affen, die das tödliche Virus in sich tragen. So nimmt das Schicksal seinen Lauf…. Read more »

2 Tage Paris

      Kommentare deaktiviert für 2 Tage Paris

Der Amerikaner Jack und die Französin Marion sind ein Paar. Nach einem gemeinsamen Venedig-Urlaub beschließen sie einen Abstecher bei Marion’s Familie in Paris zu machen, bevor sie wieder in ihre jetzige Heimat New York fliegen. Was harmlos beginnt, offenbart immer tiefere Abgründe von Marion’s Vergangenheit. Jack hat nicht nur mit… Read more »

2 Tage New York

      Kommentare deaktiviert für 2 Tage New York

Marion wohnt in New York. Mit dabei ist ihr Sohn und der Partner mit eigenem Töchterchen. Nach dem Tod ihrer Mutter kündigt sich familiärer Besuch aus Paris an. Als Vater, Schwester und Co in New York einlaufen, bricht das los, denn es prallen französische und amerikanische Welten aufeinander. Vor allem… Read more »

127 Hours

      Kommentare deaktiviert für 127 Hours

Aron Ralston ist begeisterter Bergsteiger und unternimmt mal wieder eine Tour durch einen verlassenen Canyon in Utah. Natürlich ohne vorher irgendwem Bescheid zu sagen. Als sich ein Felsbrocken löst und seinen rechten Arm in einer Felsspalte einklemmt, wird es ernst um das Leben von Aron. Es beginnt ein Überlebenskampf. Die… Read more »

12 Years a slave

      Kommentare deaktiviert für 12 Years a slave

Mitte des 19. Jahrhunderts wird der freie dunkelhäutige Amerikaner Solomon eines Tages einfach entführt und als Sklave verkauft. Fortan beginnt eine Tortur aus Durchhalten und seine Chance ergreifen, um wieder die Freiheit zu erlangen. Doch das stellt sich als weit schwieriger als gedacht heraus, denn das Sklaventum hat in den… Read more »

10 Cloverfield Lane

      Kommentare deaktiviert für 10 Cloverfield Lane

Nach einem Streit mit ihrem Freund verlässt Michelle New Orleans und fährt davon. Auf einer Landstraße hat sie einen Unfall und wacht in einem kargen Gemäuer auf. Howard, der sie dort hingebracht hat erklärt ihr, dass sie in einem Sicherheitsbunker ist und draußen nach einem „Angriff“ alles verseucht ist und… Read more »