Carthago: Merchants & Guilds (2017)

Home » Spiele »  Carthago: Merchants & Guilds

Karthago – rund 800 Jahre vor unserer Zeitrechnung von den Phöniziern als Handelsstützpunkt gegründet, entwickelt sich die Stadt schnell zu einem kommerziellen Zentrum, in dem kostbare Güter der gesamten antiken Welt gehandelt werden.
Die Spieler verkörpern Händler, die ihren Reichtum und Einfluss mehren und ihre Stellung in der Händlergilde verbessern möchten.

   2 – 4        12+    60-90  min

Innerhalb von 3 Dekaden zu je 5 Runden versuchen die Spieler durch Verladen von Waren, Ausstatten von Kriegsschiffen und cleverer Einflussnahme in der Händlergilde zum ruhmreichsten Kaufmann Karthagos aufzusteigen. Wer am Ende die meisten Siegpunkte vorweisen kann, gewinnt das Spiel.

Ein kartengesteuertes Taktikspiel für 2 – 4 Spieler ab 12 Jahren von Bernd Eisenstein und Ralph Bienert. lllustriert von Christian Opperer und Odysseas Stamoglou. Spieldauer ca. 60 bis 90 Minuten.

Das Spielmaterial ist sprachunabhängig. Deutsche, Englische und Französische Spielregeln sind beigefügt.

Carthago: Merchants & Guilds ist die erste Zusammenarbeit zwischen Irongames und Game’s Up.

» Deutsche Spielregeln (5,15 MB).
» Englische Spielregeln (4,7 MB).
» Französische Spielregeln (5,25 MB).

» Hunter&Cron, Berlin BrettspielCon 2017 (D)

» Regelfragen
» Boardgamegeekeintrag
»  Game’s Up Spieleverlag